Board of directors


Der Vorstand des BHWE setzt sich zusammen aus:



Guido Luetsch
 

Präsident: Guido Lütsch

Guido Lütsch, geboren 1965, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Bereits während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule St. Gallen engagierte er sich für nachhaltige und ökologische Projekte. Dieses Engagement konnte er bei dem Start seiner beruflichen Laufbahn in den 1990er Jahren bei dem internationalen Konzern Jacobs Suchard/Kraft Foods u.a. mit internationalen Projekten zur CO2-Reduktion fortsetzen. 2006 kam er erstmals mit der Höhenwindenergie (Airborne Wind Energy) in Kontakt. Als Geschäftsführer zeichnete er mehrere Jahre für ein deutsches AWE-Unternehmen verantwortlich. Guido Lütsch berät namhafte Investoren im Bereich der Erneuerbaren Energien und leitet für diese Beteiligungsprojekte.
Email: guido.luetsch(at)bhwe.org



Alexander_Bormann
 

Stellvertretender Präsident: Alexander Bormann

Alexander Bormann, Dr.-Ing. ist geschäftsführender Gesellschafter der EnerKite GmbH, Entwickler und potentieller Hersteller von Flugwindkraftanlagen. Als gelernter Flugzeugmechaniker studierte und promovierte er im Bereich Luft- und Raumfahrttechnik mit Fokus auf Windenergie, Strukturmechanik und Rotordynamik. 1995 optimierte er Turmkonzepte für Megawatt-Anlagen und ist seither auf der Suche nach wirtschaftlichen Alternativen zu klassischen Windrädern. Seit 1997 unternehmerisch tätig, realisierten er und sein Team Anfang 2008 das vielleicht erste voll-automatisch gesteuerte Drachensystem. Die EnerKíte GmbH, die er 2010 mit gründete, betreibt seit 2012 eine mobile 30kW Demonstratorplattform zur Technologieentwicklung. EnerKite ist Gründungsmitglied des ZIM HWN500 Netzwerkes und der IG Flugwindkraft bei der FGW e.V. sowie Unternehmenspartner in der europäischen Forschungskooperation AWESCO. Ab 2017 will EnerKite ein portables 100 kW Wind-Speicher-System im Containerformat - die EK200 - in den Markt einführen. "Nachdem sich die hoch-komplexe und neuartige Technologie der Flugwindkraftanlagen im dauerhaften Praxiseinsatz bewährt hat, wollen wir die Skalierung auf die Ebene der industriellen Stromerzeugung mit portablen Anlagen der MW Klasse wagen."
Email: alexander.bormann(at)bhwe.org



Bernd_Steisslinger
 

Schriftführer: Bernd Steisslinger

Bernd Steisslinger, Dr.-Ing., Geschäftsführender Gesellschafter der Tomorrows Business GmbH, einem Beratungsunternehmen in den Bereichen Finance & Processes, Sustainability und Innovations. Zuvor langjährig Geschäftsführer verschiedener mittelständischer Unternehmen innerhalb der weltweit tätigen technischen Sachverständigenorganisation DEKRA (u.a. Geschäftsführer von DEKRA Umwelt GmbH, DEKRA Certification GmbH, DEKRA Industrial GmbH und DEKRA Industrial International GmbH). Vielfältige praktische Erfahrung in den Bereichen Mergers & Acquisitions (Due Diligence, Unternehmensbewertung und -integration), wachstumsorientierter Auf- und Ausbau, Neuausrichtung und Restrukturierung von Unternehmen - insbesondere in den Branchen Umweltschutz sowie Testing, Inspection & Certification (TIC). Erste "Konfrontation" mit dem Thema Höhenwind bei Fesselballonaufstiegen zur Messung von Luftschadstoffen und meteorologischen Parametern bis 1000 m über Grund. Seit 2013 Beratung von Unternehmen im Bereich Höhenwindenergie und seit 2015 Sprecher des Netzwerkes ZIM HWN500 - Höhenwindnutzung bis 500 m.
Email: bernd.steisslinger(at)bhwe.org



Bernd Lau
 

Schatzmeister: Bernd Lau

Bernd Lau, Dipl. Ing. (FH) Maschinenbau, arbeitete viele Jahre als Maschinenbaukonstrukteur und Konstruktionsleiter in diversen Branchen. Während seiner Tätigkeit bei Atena/Assystem entwickelte und leitete er das Projekt "www.airborne-wind-turbine.com". Seit 2015 führt dieses Projekt unter "www.skypoint-e.com" fort. Er ist Gründungsmitglied des BHWE e.V.
Email: bernd.lau(at)bhwe.org